• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Normales Verhalten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Normales Verhalten?

      Hallo zusammen, ich habe seit ca. 3 Monaten Sulawesi-Garnelen in meinem 160 Liter Becken. Seit heute Abend zeigen die Garnelen ein merkwürdiges Verhalten, sie sind fast alle in der Ecke (Übergang Frontscheibe zur Seitenscheibe) versammelt und bilden eine "Räuberleiter" bis nach oben, verhalten sich dabei ungewöhnlich ruhig. Normalerweise sind sie sehr aktiv, sie hängen jetzt schon seit mehreren Stunden in der Ecke. Hoffe, mir kann jemand nen Hinweis geben, hoffe es geht ihnen gut und es ist ein normales Verhalten.
    • Hi Tippi,
      ich habe zwar selbst keine Sulawesi Garnelen, aber aus deiner Beschreibung des Verhaltens würde ich schließen das es im Becken einen Mangel an Sauerstoff gibt.
      Wie wird denn gefiltert? Läuft der Filter noch richtig? Wird die Wasseroberfläche gut bewegt um einen Gasaustausch vernünftig zu ermöglichen?
      Könnte es Gammelstellen im Becken geben? Z.B. unter Steinen oder anderen Einrichtungsgegenständen... Wie, was und Wieviel wird gefüttert?
      LG Marina
    • Danke für die Antwort,
      das habe ich auch vermutet und gestern Mittag einen großen Wasserwechsel gemacht, es sind noch Garnelen im oberen Bereich, aber deutlich weniger als vorher. Der Filter ist ein Eheim Innenfilter, läuft und auch die Wasseroberfläche wird gut bewegt.
      Gammelstellen habe ich keine entdeckt, das Wasser roch auch nicht muffig o.ä., gefüttert wird Granulat und alle 1-2 Tage zusätzlich Garnelenfutter. Im Becken befinden sich u.a. Endler-Guppys und Platys, die sind alle putzmunter.
      Werde das ganze beobachten, schreibe die nächsten tage was sich getan hat. Erstmal Danke für den Tip
    • Hallo,

      lese ich das richtig? Du hast Sulawesi-Garnelen zusammen mit Guppys und Platys? Was für Garnelen sind das denn genau?

      Kannst du noch etwas zu den Wasserten sagen und wier das Becken eingerichtet ist? Ein Foto wäre auch sehr hilfreich.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • Hallo Marko,
      der ph sollte zwischen 7 bis 8 für die Lebendgebärenden perfekt sein.
      Aber die Temperatur:beaten:
      Wenn es dann 26!!! Grad für den Guppy sind , naja!!!
      Aber für den Platy?
      Geht gar nicht, in Abstrichen für den Maculatus.
      Der Variatus altert sich nach max.12 Monaten in dem Temperaturbereich zu tode.
      LG aus Krefeld
      Über Musik zu sprechen ist wie über Architektur zu tanzen
      -Steve Martin-