• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Plastiksteinaufbauten für Terrasse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Plastiksteinaufbauten für Terrasse

      Hallo,
      nachdem ich einige Suchbegriffe eingegeben und nichts gefunden habe, möchte ich diesen Thread öffnen und folgendes fragen:
      Meine Garnelen sollen in ein paar Wochen aus einem 30er Nano-Cube in ein 120 Liter-Becken umziehen. Das Becken bekomme ich nächste Woche. Es hat die Maße 60x40x58(Höhe)
      Da ich eine schöne Höhe habe, möchte ich die auch ausnützen und mir eine Terrasse einbauen. Aber da ich nun schon 120 Liter Volumen habe, plus entsprechend Garnelenkies, gibt das doch ein ordentliches Gewicht. So wollte ich nicht noch zusätzlich Gewicht in Form von richtigen Steinen rein bringen. Zumindest wenn es nicht sein muss.
      Nun habe ich von Juwel so Terassen gefunden, (aus dem gleichen Material, woraus auch Rückwände gefertigt werden) glasfaserverstärkter Kunststoff, mit Epoxydharz überzogen. Das kann man sicher unbedenklich verwenden, oder?
      LG Silvana
    • Hallo Silvana,

      ist denn das Gewicht so wichtig? Ist der Boden, wo das Becken steht nicht so hoch belastbar oder liegt es am Unterschrank?

      Ich persönlich finde ja natürliche Deko schöner aber das ist wie immer Geschmacksache. Eine Alternative wären auch Wurzeln, die sind nicht ganz so schwer.
      Die Kunststoffterassen sind aber auch wasserneutral, wenn sie mit Epoxidharz versiegelt sind. Im Zweifel kannst du auch mal den Hersteller anschreiben und nachfragen.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • Die Terrassen bitte vorher mit Spezialkleber befestigen, sonst halten sie nicht und auch der Kies/Sand läuft daneben. Ich hatte die Terrassen auch, habe mich dann aber doch anders entschieden. Du kannst sie aber ruhig nehmen, sie sind absolut neutral und verändern die Wasserwerte nicht.
      LG von Hasengaby
      mit den Kaninchen Donja & Whisper, 54 Liter-Becken mit Schnecken (wird gerade eingefahren) und 20 Liter mit braunen Garnelen (Zucht aus Red Fire und White Pearl)
    • Hallo,
      ich habe mich inzwischen dazu entschieden, einen Unterschied in der Höhe des Bodengrundes einfach mit einem Stück Holz zu machen.
      Die Rückwand und den Innenfilter werde ich mit Original-Juwel Rückwand- und Filterverkleidung machen. Damit werde ich dann auch meinen Innenfilter (den ich nicht tauschen möchte) garnelensicher machen, indem ich einfach eine grobe Filtermatte in die Löcher schiebe oder Edelstahlgaze aus dem Terraristikbereich. Das muss ich mir aber noch vorher genau ansehen, was am Besten funktioniert.
      Ansonsten habe ich mich noch für eine Solitärwurzel entschieden und viele viele Pflanzen. Wenn ich es eingerichtet habe, schicke ich mal Bilder. Aber habt bitte noch ein wenig Geduld. Dass kann noch ein paar Wochen dauern. Pflanzen sind bestellt.
      LG - pferdlone