• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Was hat sich denn da eingeschlichen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was hat sich denn da eingeschlichen?

      Hallo liebe Garnelenfreunde,
      mein Name ist Simon und ich bin neu hier im Forum bzw. mit 6 Monaten Erfahrung mit Garnelen auch noch ein Anfänger auf diesem Bereich.

      Ich habe einen Nano Cube mit 20 Litern und folgendem Besatz.
      -3x Red Cherry
      -3x Orange Sakura
      -2x Blue Velvet
      -3x Bleu Jelly
      und 4 Geweihschnecken.

      Mittlerweile habe Ich einen ganzen Haufen Nachwuchs.:D
      Jetzt ist mir aber bei dem Nachwuchs eine Gruppe von Garnelen aufgefallen die so gar nicht zum Rest passen will.
      Ich Versuche jetzt mal ein Paar Bilder der flinken Biester einzustellen.:playful:

      [ATTACH=CONFIG]33632[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]33633[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]33634[/ATTACH]

      Kann mir vielleicht einer von euch erklären woher diese unbekannte Bande gekommen ist?
      Vielen Dank im Voraus

      Hier noch ein Bild des eingerichteten Aquariums
      [ATTACH=CONFIG]33635[/ATTACH]
      Dateien
    • Also ich versuche es einfach mal anhand von dem was du da ursprünglich reingepackt hast. War bestimmt so ein schönes Starterpaket ;) alles Neocaridina.

      Und da liegt meiner Meinung nach auch schon der Grund, vermutlich kam es unter den Farblinien zu Kreuzungen und die Nachkommen gehen in Richtung "Urform" und werden braun / gräulich.

      Vermutlich wirst du dich daran gewöhnen müssen oder noch drei Becken kaufen und wieder anfangen zu selektieren :triumphant:
      Gruß Micha

      Nichts ist so beständig wie die Veränderung!
    • Hi Simon,
      erst mal Herzlich Willkommen bei uns.

      Micha hat schon alles gesagt zu deinen Tieren, das passiert wenn man verschiedene Neocaridina Farbformen "machen" lässt. Kann aber in den Folgegenerationen auch ganz nette Farbspiele geben. Ich habe aktuell eine F1 (also erste Tochtergeneration) aus Yellow Fire und Orange Sakura, die sehen auch so aus aber die "Biester" werden riesig... ich will Versuchen wieder Orange daraus zu bekommen... wenn das nicht klappt dürfen sie bei den Fischen den Putztrupp spielen (kleine Fische die ausgewachsene Tiere in Ruhe lassen).
      LG Marina
    • Meine White Pearl-Garnele musste ich nach dem Filterausfall zu den Red Fire-Nelen tun, sie war leider die einzig überlebende. Ihre Nachkommen sind auch eher bräunlich und lassen sich von allen anderen unterscheiden. Da ich selbst nicht so der Mensch bin, der unzählige Becken haben möchte, ist es mir egal. Sie sind für mich auch schön.
      LG von Hasengaby
      mit den Kaninchen Donja & Whisper, 54 Liter-Becken mit Schnecken (wird gerade eingefahren) und 20 Liter mit braunen Garnelen (Zucht aus Red Fire und White Pearl)