• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

blaue Tiger OE (die ausselektierten)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • blaue Tiger OE (die ausselektierten)

      Hallo Zusammen,

      vor einigen Monaten habe ich ja blaue Tiger OE bekommen, wo auch einige "farblose" Tiere mit dabei waren.....Diese habe ich nach und nach ausselektiert, weil ich "nur" mit den blauen weiter arbeiten wollte.
      Dieses hat sich in der Zwischenzeit geändert, da ich über längere Zeit festgestellt habe, dass auch die ausselektierten was haben.

      In der Zwischenzeit hat sich hier Nachwuchs eingestellt und ich hoffe, dass auch, genauso wie ich, Gefallen findet, an der "farblosen" Variante der Tiger OE...

      Hier möchte ich Euch mal 2 Bilder von einem adulten Tier, sowie von zwei NachwuchsTier zeigen:

      [ATTACH=CONFIG]33584[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]33585[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]33586[/ATTACH]

      Beste Grüße,

      Torsten
      Dateien
      • P1100015.jpg

        (187,13 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1100012.jpg

        (179,06 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1100014.jpg

        (200,52 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Torsten,
      ich habe mir im Zoogeschäft Orange Sakura gekauft. Da waren auch einige farblosen Tiger dabei. Und auch ich finde sie reizvoll. Da ich keine Nachkommen abgeben muss, finde ich es auch nicht schlimm, wenn farblose Tiere dabei sind. Die haben genauso ein Recht zu leben wie alle anderen auch. Ich züchte ja nicht, um welche zu verkaufen. Habe Abnehmer, die evtl. zu viel werdende Tiere abnehmen würden. Falls es denn so weit kommt. Sie sollen ja wohl sehr vermehrungsfreudig sein.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher