• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Welche Schnecke ist das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Schnecke ist das?

      Hallo,

      vor wenigen Tagen fielen mir in meinem Aquarium 3 Schnecken auf. Die müssen wohl in einer der gekauften Pflanzen gewesen sein und sind dann in meinem Becken geschlüpft. Nun weiß ich aber nicht, um welche Art von Schnecke es sich handelt. Auch das Internet half mir nicht groß weiter.
      Erkennt jemand diese Jungtiere? Sie sind ca. 4mm lang.

      Hatte schon Turmdeckelschnecken in Verdacht, aber da stimmen die wenigen Bilder von Jungtieren die ich finde nicht so wirklich mit den Tieren in meinem Aquarium überein :(
      Hoffe man erkennt es einigermaßen.
      [ATTACH=CONFIG]29175[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]29176[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]29177[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]29178[/ATTACH]

      Vielen Dank

      Nika
      Dateien
      • IMG_0041.jpg

        (549,72 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0043.jpg

        (555,04 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0046.jpg

        (562,2 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0051.jpg

        (554,36 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hi

      Anpassen tun sich Schnecken eigentlich nicht dem Aquarium wegen der Größe.Wen es eine Spritschlammschnecke ist ,die gehen glaub auch an Pflanzen als Nahrqungsquelle.Gibt aber auch Leute die genau diese Art suchen weil sie wohl Hydren fressen soll.

      Wen ich mit meinen Aussagen falsch liege bitte ich drum mich zu berichtigen^^
      Gruß Steffen
    • Hallo,

      hab eine kleine jetzt mal in ein großes Glas mit Bodengrund und einem Pflänzchen getan (geht das vorübergehend? Oder soll ich sie im Aquarium lassen?). Die anderen beiden finde ich gerade nicht,die sind ja so klein...
      Könnten das auch Raubturmdeckelschnecken sein? Gegen die normalen Turmdeckelschnecken hätt ich ja nichts.
      Und das mit den Pflanzen als Nahrungsquelle und dass sie Hydra fressen habe ich jetzt auch schon oft gelesen. Spitzschlammschnecken wären bei mir nicht so geeignet, ich hoffe ich werde sie dann los.
      Erstmal schauen um welche Art es sich handelt..

      Danke für die schnellen Antworten

      Gruß Nika
    • Hallo,

      okay, dann lasse ich sie erstmal im Glas, aber nicht lange.
      Die Jungtiere hier haben auch schon Streifen, allerdings ist nur die Spitze dunkelbraun, dann kommt ein Abschnitt im Beigeton, darunter ist es eher "verwaschene" Farbe. Aber die Jungtiere der Raubschnecke sind auf vielen Bildern wirklich viel deutlicher gestreift... Ich hoff einfach mal es sind normale Turmdeckelschnecken :)

      LG
    • Benutzer online 1

      1 Besucher