• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Grüne Garnele und Red Bee?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Nika,

      wolltest du die Grünen nicht vor paar Tagen noch mit Red-Fire zusammen halten? Diese Kombi wäre ja noch möglich aber mit Red Bees wird das nichts. Die haben völlig andere Ansprüche an die Wasserwerte.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • Hi Nika

      Vertragen tun sie sich schon würde dir aber davon abraten als Anfänger Red Bee's mit den Grünen zu halten .
      1. sind die Red Bee's viel anspruchsvoller bei den Wasserwerten ,könnte sein das du mit einer Osmoseanlage arbeiten müßtest/Wasser aufhärten usw.
      2. Dort wo die wohlfühl Temperatur der Grünen anfängt hört die der Red Bee's auf (ca .25 Grad)

      Ich würde dir raten zu den Grünen eine Neocaridina Art zu Wählen (Red Fire,White Pearl,Blue Pearl,Yellow Fire,Orange Fire ,
      Schokolade Sakura.....usw)
      Gruß Steffen
    • @ marko: Ich habe mich mal umgeschaut und dann erschien mir die Red Bee auch noch passend. Ich habe auf die Wasserwerte geachtet, aber das mit der Temperatur ist beim Lesen wohl an mir vorbei gegangen :)

      Danke für eure Tips, ich werde mich dann nochmal bei den Neocaridina Arten umschauen. Aber wahrscheinlich lande ich doch bei der Red Fire :)

      LG