• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Torsten`s New-Bee Becken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Torsten`s New-Bee Becken

      Hallo Zusammen,

      hier möchte ich Euch in Zukunft über mein New-Bee Becken berichten.

      Am 01.06.2013 ist eine Gruppe von 10 New-Bees bei mir eingezogen und haben kurz nachdem sie eingesetzt wurden, angefangen, das Becken zu erkunden.

      Hier einige Fotos der Tiere:

      [ATTACH=CONFIG]26997[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]26998[/ATTACH]

      Hier einige Infos zum Setup des Beckens:

      Das Becken ist ein 20Liter TetraAquaArt-Becken. Das Becken hat einen Soil-Bodengrund (HELP Adavanced Soil), und wird mit einem Lufthebe-Schwammfilter betrieben. Als Deko habe ich Lavasteine mit Moos bebunden verwendet.
      Bei der Einrichtung lage der LW des Beckens bei 342 und wurde zwischenzeitlich auf ca. 320 runtereguliert.

      [ATTACH=CONFIG]26999[/ATTACH]

      Hier noch ein Foto von einer Fütterung der Tiere:

      [ATTACH=CONFIG]27000[/ATTACH]

      Beste Grüße,

      Torsten
      Dateien
      • New-Bee-1-1.jpg

        (507,77 kB, 75 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • New-Bee-1-8.jpg

        (505,8 kB, 59 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • New-Bee-Tank.jpg

        (511,32 kB, 93 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • New-Bee-3-1.jpg

        (486,25 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Zusammen,

      hier ein Update zum Becken. Es wurden heute 5Liter Wasser (Osmosewasser aufgesalzen mit Bee-Shrimp Mineral GH+) getauscht. Der LW liegt bei 322.
      Es wurde zusätzlich noch etwas BETA-G ins Becken gegeben.

      Beste Grüße,

      Torsten
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Zusammen,

      hier mal ein aktuelles Foto vom Becken:

      [ATTACH=CONFIG]27082[/ATTACH]

      Heute habe ich einen "Mirunekuton" Mineralstein [ATTACH=CONFIG]27083[/ATTACH] ins Becken gegeben, was gleich für rege Aktivität im Becken gesorgt hat, ausserdem habe ich ein 2tes tragendes Weibchen gesichtet.

      Beste Grüße,

      Torsten
      Dateien
      • New-Bee-Becken.jpg

        (512,54 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Mineralstein.jpg

        (491,57 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Zusammen,

      ein kleines Update. es gibt ein weiteres tragendes Weibchen. Des weiteren wurde gestern im Becken ein WW vorgenommen. Es wurden 2 Liter Wasser (Osmosewasser aufgesalzen mit Bee-Shrimp Mineral GH+) gewechselt.

      Beste Grüße,

      Torsten
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hi,

      die Tiere hatten zu beginn kein weiss. Ich konnte auch nur bei 2 Tieren feststellen, dass sich "kurzzeitig" eine Weissfärbung eingestellt hat.
      Ich werde schauen, dass ich morgen ein oder zwei Fotos der Tiere mache.

      Beste Grüße,

      Torsten
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Zusammen,

      nach "unendlich" langer Zeit hat sich auch hier endlich Nachwuchs eingestellt :) .

      [ATTACH=CONFIG]27530[/ATTACH]

      Leider gab es auch hier den ein oder anderen Ausfall, aber der Nachwuchs hebt das wieder auf ;) .

      Beste Grüße,

      Torsten
      Dateien
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Zusammen,

      nach längerer Zeit ein Update zu den NewBee`s. Die Tiere sind mittlerweile umgezogen in ein 25L-Becken, ausgestattet mit Bodenfilter und Soil-BG.
      Aus den 10 Tieren, die am 01.06.2013 bei mir eingezogen sind, ist mittlerweile ein Trupp von ca. 60 Tieren geworden, die sich recht gut entwickelt haben.
      Da es ja recht langsam mit der Vermehrung geht bei den Tieren, habe ich versucht, eine "ideale Voraussetzung" für die Tiere zu finden.
      Es scheint (zumindest bei mir) am besten zu laufen, mit einer recht spärlichen Bepflanzung, einer etwas stärkeren Wasserbewegung und einem Leitwert bei ca. 380.

      Hier mal ein aktuelles Bild vom Becken und einem der momentan 3 tragenden Weibchen:

      [ATTACH=CONFIG]32061[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]32062[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]32063[/ATTACH]

      Beste Grüße,

      Torsten
      Dateien
      • P2220066.jpg

        (526,15 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P2210025.jpg

        (506,51 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P2220072.jpg

        (510,86 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hi Torsten,

      von 10 auf 60 in über 1,5 Jahren ist wirklich ne schlechte Ausbeute. Da scheint irgendwas nicht zu passen. Deinen Leitwert halte ich für die New-Bees auch ein wenig zu hoch. Würde empfehlen, dass du den langsam auf unter 300 senkst oder gar auf 250µS runter.

      Sind die noch reinerbig? Kann mich erinnern, dass du auch mal welche bei den Snows drin hattest.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • Hi Marko,

      bis jetzt ist kein Mischling gefallen. Was den Leitwert angeht... Ich habe seinerzeit den Tipp bekommen, den Leitwert höher anzusetzen und nach den bisher vorhandenen Informationen, die man so findet, wird für die Hummeln ein LW-Wert zwischen 150-450 angegeben.

      Was ist denn nu richtig?

      Beste Grüße,

      Torsten
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Was richtig ist, merkst du ja am Wohlbefinden der Tiere. Wenn du bei hohem LW nur wenige Jungtiere durchbekommst, obwohl alle anderen Faktoren stimmen (pH, Futterangebot, Nitrat), dann würde ich es einfach mal mit niedrigerem LW probieren. In der Natur haben die New Bees auf jeden Fall sehr niedrige Leitwerte.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • Hi Marko,

      das ist ja das "komische" an der Sache. Die Tiere sehen sehr gut aus und wuseln sehr aktiv im Becken rum, so dass ich bisher davon ausgegangen bin, dass "alle" Faktoren top sind.

      Ich werde den LW jetzt mal runterfahren, solange die Weiber noch tragend sind....

      Beste Grüße,

      Torsten
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-
    • Hallo Zusammen,

      den Leitwert habe ich seitdem 23.02.2015 von 380 bis heute schrittweise auf 290 runtergefahren. Das Resultat sind zum einen 2 weitere tragende Damen und Nachwuchs, der sich in der Zwischenzeit eingestellt hat.

      [ATTACH=CONFIG]32203[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]32204[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]32205[/ATTACH]

      Den Leitwert werde ich noch weiter runter regulieren auf ca. 250 und dann erstmal einen Stopp machen und schauen, wie es ausschaut.

      Beste Grüße,

      Torsten
      Dateien
      • P2230048.jpg

        (509,3 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P3080012.jpg

        (504,83 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P3080014.jpg

        (500,55 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      "Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen."
      -Balthasar Gracián y Morales-