• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Mein neues Becken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein neues Becken

      [ATTACH=CONFIG]25934[/ATTACH]Hallo zusammen,

      vor einer Woche habe ich mein neues Becken eingerichtet.

      Die Maße: 50 x 30 x 30

      Beleuchtung: LED 5 Watt mit einer effektiven Ausbeute von 22 Watt

      Filter: HMF im Halbkreis in der hinteren linken Ecke

      Pumpe: EHEIM Leistung max. 300L

      CO2-Anlage von Sera ist eingestellt auf ca. 15 Blasen/Min

      Aquael Heizung auf 23 Grad eingestellt

      Bestellt ist noch Taiwan- und Peacock-Moos. Wsird wohl am kommenden Montag bei mir eintreffen.

      Als Besatz sollen mal Red Bees oder Crystal Red und Grüne Garnelen einziehen.


      Für andere Besatzvorschläge bin ich allerdings offen.


      eventuell sollen die Garnelen am 9. März das Becken in Beschlag nehmen.


      Freue mich auf Eure Kommentare.

      Gruß

      Peter
      Dateien
      • Neues Becken.jpg

        (188,2 kB, 107 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Peter,

      herzlich Willkommen im Gk-Forum und ich muss schon sagen ein sehr schönes Becken!!
      Eine Frage hätte ich: Was ist das für eine Schicht unter deinem Bodengrund? Deponit Mix (Dünger- bzw. Nährboden)?
      Mit freundlichen Grüßen


      Sascha


      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.
    • Hallo Peter,

      schönes Becken, da werden sich die Garnelen sicher wohlfühlen. Ich weiß nur nicht, ob die Kombination Grüne Garnelen und Red-Bee von den Wasseransprüchen her passt. Da habe ich aber noch keine Erfahrungen mit den Grünen gesammelt. Vielleicht kommen sie ja mit dem weichen Bienenasser auch zurecht.

      Wenn du mit dem Deponit bisher keine Probleme hattest, spricht natürlich nichts dagegen, ihn wieder zu verwenden. Man liest nur recht häufig Berichte, wo es Probleme in Becken mit dem Nährboden gab. Ob diese dann wirklich mit dem Boden in Verbindung stehen oder andere Ursachen haben, ist schwer nachvollziehbar.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin