• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

weiße Minniwürmer auf der Scheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • weiße Minniwürmer auf der Scheibe

      Hallo Leute,
      ich will mich ganz kurz vorstellen und hab dann gleich mal ein Problem :(

      Mein Name ist Norbert ich lebe in Schönefeld bei Berlin und bin was Garnelen und Aquarien betrifft blutiger Anfänger und ich hoffe auf eure Hilfe :)

      Hier mal mein Problem:

      Ich habe vor genau einer Woche ein 35L Nano Becken gestartet mit für mich bisher zufriedenstellenden verlauf, zwischenzeitlich für 2 Tage trübes Wasser mittlererweile Glasklar. In dem Becken befinden sich zur Zeit ausschließlich Pflanzen und Moose.

      Vor 2 Tagen entdeckte ich nun diese kleinen mini Würmer auf der Scheibe die vermehrt beim einschalten des Lichts zu sehen sind und sich dann wenn das Licht brennt scheinbar teilweise verstecken. Diese "Würmer" sind zwischen 2-max 3 mm lang, weiß und sehr dünn.
      Ich habe bisher hier im Forum gesucht und auch im restlichen Internet leider keine für mich erschöpfende Antworten auf meine Fragen gefunden. :( (vielleicht bin ich ja da zu anspruchsvoll)

      Desweiteren entdeckte ich vereinzelt kleine Schleimfelder auf dem Kies so ca 2-5cm im durchmesser und ca 5mm hoch.

      Das Becken hat wie oben geschrieben 35l ist ein Eheim Set mit Filter und LED Beleuchtung das Filtermaterial besteht aus einem Schaumstoffeinsatz und Eheim Substratpro.
      Der Boden besteht aus einer Schicht Pflanzensubstrat 1cm und 5cm schwarzen Sand. Gestartet wurde mit Wasseraufbereiter und Bakterienstarter in Flüssiger form aus der Flasche.
      Ich hoffe die Wichtigsten Infos zusammen zu haben.

      Hier meine Fragen:

      Kann mir jemand sagen was für "Würmer" das sind?
      Wo kommen die her?
      Sind sie schädlich wenn ich später Garnelen einsetzen will?
      Wie bekomm ich die eventuel weg?

      Was könnte das für für Schleim sein den ich da auf dem Kies habe?
      Kann oder soll ich den absaugen?

      Schon mal vielen Dank für die Tips ;)


      Norbert

      (wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten)
    • Hallo Norbert,
      Ohne Foto ist da schlecht was zu sagen. Beim Schleim auf dem Kies kann ich mir vorstellen das es ein Bakterienfilm ist. den hat man häufig wen man Becken neu einrichtet. der geht mit der zeit wieder weg.
      Bei den Würmern kann man ohne Foto auch nur ins blaue raten.... Scheibenwürmer,Plenarien ????
    • Hallo,

      ich würde raten, dass es sich um harmlose Nematoden handelt. Planarien sind doch deutlich größer als 2-3mm und haben ausserdem einen dreieckigen Kopf.

      Bei dem Schleim würde ich ebenfalls auf einen Bakterienrasen tippen, der nach ein paar Wochen wieder verschwindet. Schnecken fressen den Schleim auch gern weg. Da kannst du auch jetzt schon ein paar Tiere einsetzen.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • die würmchen sind doch recht gut zu sehen auf den Fotos denk ich ;)
      [ATTACH=CONFIG]25114[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]25115[/ATTACH]

      Denke die Würmer die in dem Link von Marlowe beschrieben sind Stylaria lacustris kommt den schon recht nahe aber so 100% sicher bin ich da auch noch nicht :(
      Dateien
      • P1030581.jpg

        (521,83 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1030590.jpg

        (505,71 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )