• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Ganz kleiner Heizer für ein 12 Liter Becken?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ganz kleiner Heizer für ein 12 Liter Becken?

      Ich ein Kleines Becken 12 liter Standartbecken mit selbstgebastelter Abdeckung und suche dafür einen kurzen Heizer.
      Es sind Kardinäle drin und mein Dennerle Thermokonstant 25°C ist schön kein aber reicht nicht aus also möchte ich mir einen neuen keinen 25Watt regelbaren!Heizer zulegen. (Wassersiegel ist 17cm hoch)
      Ich habe schon 6h heute gegooglet und hier mal die gefundenen Längen der 25Watt Heizer aufgelistet:
      Sera 184mm
      Jbl Protemps 210mm
      Tetra HT 240mm
      Elite mini 180mm( soll nicht sehr zuverlässig sein)
      Eheim 243mm
      Jäger 243mm
      Aquatec 220mm
      Dennerle nano 230mm
      Aquael Easyheater 160mm
      Aquael Neoheater 160mm ( sehr teuer 30€)
      HydorTheoheater 175mm

      Wenn jemand diese schon getestet hat, schreibt mal eure Erfahrungen. Oder habt ihr ne andere Idee? Der Aquael Easy Heater soll zum Beispiel sehr schnell kaput gehen ( hält meisten max. ein Jahr). Momentan tendiere ich zum Hydor Theoheaer. Kenn jemand die Produkte dieser Firma oder den Heizer selbst?
      Garnelige Grüße :D
    • Hallo Franzi,

      habe zwei der Elite Mini 25W im Einsatz gehabt und kann bestätigen, dass sie nicht sehr zuverlässig sind. Die Temperatureinstellung ist schwierig und letztens ist bei einem der Bimetall-Mechanismus ausgefallen und nicht mehr regelbar.

      Einen Tetra habe ich in 50W, die sind zwar zuverlässig aber zu lang für kleine Becken.
      Gruß

      Marko

      - Ohne Moos nix los ! -

      Keine persönliche Beratung per PN, das Forum lebt von euren Fragen und Beiträgen. Danke für euer Verständnis.

      Tauschliste Garnelen-Stammtisch Berlin
    • Hallo Franzi,

      ich habe in mehreren Becken den Aquael Easyheater 25W und bin damit sehr zufrieden. Erst ist schön flach und damit gut zu verstecken.
      Finde ihn sehr genau und hatte bisher keine Probleme damit. Einzig wenn er sich einschaltet ist ein Klickgeräusch zu hören, das stört mich aber nicht weiter.
      Liebe Grüße von der etwas nelenverrückten Kathrin
    • Also ich hab mir jetzt den Hydror bei amazon geholt und ich muss sagen der ist echt kleinund passt super in meine 12l Pfütze.
      In den zwei Tagen in denen ich ihn jetzt in Betrieb habe funktioniert er tadellos und die Temperatur regelt er auch sehr genau.

      Meine Kardinäle und ich sind echt glücklich damit. Ich hoffe das bleibt so :D

      Hier noch ein paar Bilder:


      garnelige Grüße
      Dateien
      • kIMG_0351.jpg

        (202,48 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • kIMG_0353.jpg

        (296,28 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • kIMG_0354.jpg

        (318,41 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Ja ja das Problem kenne ich... ich wollte mir dann zum Schluss eine Heizung aus einer Spiegelheizung vom Auto basteln, denn ich habe damals einfach nichts passendes gefunden. Zu guter letzt habe ich dann das Becken abgebaut und es kam ein größeres :D

      @ Franzi sehr schönes Becken, man muss schon sehr genau hinschauen um zu erkennen, dass es sich dabei um ein 12 Liter Becken handelt.
      Sehr schön gefällt mir total gut!