• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Waterhome 54L Meerwasseraquarium

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Waterhome 54L Meerwasseraquarium

      Da hier leider ein wenig tote Hose ist wollte ich mal mein kleines Becken vorstellen. Viel Spaß mit dem gucken.

      Es ist ein Waterhome mit 54L Fassungsvermögen. An Technik hat es:
      Hydor Koralia Nano
      Marine-Glo 11W T5 Leuchtstoffröhre
      mit dem Becken mitgelieferter Filter (für klares Wasser, wenn das Wasser mal trüb werden sollte nach Filterung und bei neuem Lebendgestein)
      Tetra Komfort Hydrometer Dichtemesser (Aräometer)
      Tropic Marine Salz
      Große Operationspinzette für Eingriffe im Becken
      Urinblasenspritze mit Schlauch für gezielte Fütterung
      Und das übliche (Fangnetze, etc)

      Lebendgestein hab ich ca. 7kg drinne
      Live-Sand und feinen Korallensand hab ich ca 3kg drinne

      Tiere hab ich natürlich auch. Für diejenigen, die das interessiert:
      Pferdeaktinie (Actinia equina)
      Kristallkoralle (Galaxea fascicularis)
      Großpolypige Steinkoralle (Acanthastrea lordhowensis)
      Bäumchenweichkoralle (Capnella imbricata)
      Pumpende Xenie (Xenia umbellata)
      Rote Scheibenanemone (Actinodiscus sp. red)
      Schlangenseestern (Ophiocoma erinaceus)
      Blau-Beimeinsiedler (Clibanarius tricolor)
      Röhrenwurm (Microprotula sp.)
      Mitra Schnecke (Mitra mitra)
      Wurmschnecken (Serpulorbis sp. 01)
      Flohkrebse (Gammaridea sp. 01)
      Käferschnecke (Lepidochitona cinereus)
      Porzellanschnecke (Cypraea annulus)
      Schlüssellochschnecke (Diodora sp. 01)
      Täubchenschnecke (Euplica sp.)
      Hummelschnecke (Pusiostoma mendicaria)
      Ohrschnecke (Stomatella varia)
      Mäander-Seescheide (Botrylloides sp. 01)

      Wie ihr evtl. lesen könnt sind das meiste im Becken Schnecken, aber die sind bei weitem nicht alle so präsent im Becken wie in dieser Liste. Viele von ihnen arbeiten als "versteckte Ermittler" im Becken und leben im "Untergrund", wo sie für Ordnung sorgen.
      Desweiteren hab ich noch so Kleinkram wie Ruderfußtiere und Formaniferen.

      Aber neben den oben genannten gewollten bzw. nicht nicht-gewollten, hab ich leider ein paar nicht-gewollte Tiere. Dazu gehört EINE Glasrose (die ich in kürze entferne) und ein paar Borstenwürmer. Die Borstenwürmer sind zwar, jedenfalls meine, nicht schädlich, aber ich möchte sie nicht.

      Genug getextet, jetzt mal ein paar Bilder von mehr oder weniger minderer Qualität


      Einlaufphase
      Einlaufphase
      Formanifere
      Linke Seite mit der ]Großpolykoralle, der Xenia im Hintergrund und ein paar Algen
      Im Mittelpunkt die Galaxea mit ein paar Algen, Röhrenwürmern und der Seescheide unter der Galaxea
      Meine kleine Montopora-Platte und meiner Scheibenanemone rechts und ein kleiner Einsiedler oben auf dem Riff
      Hummelschnecke
      Keniabäumchen
      Galaxea+Seescheide+Käferschnecke
      Nochmal Frontalsicht
      Käferschnecke+Großpolykoralle
      Käferschnecke+Großpolypkoralle

      Da viele Tiere versteckt leben, konnte ich keine Bilder machen bzw. die Aktinie/Anemone habe ich neu, darum ist sie noch nicht mit drauf.
      Was ich an einem Meerwasserbecken sehr interessant finde ist die Tatsache, dass man regelmäßig was Neues entdeckt =)

      PS: Füttern tu ich mit Süßwassertabletten (Krebse und Schnecken), Liquizell (Filtrierer)