• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

BlackTiger mit DeepblueTiger?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BlackTiger mit DeepblueTiger?

      Hallo,

      bei meinem Vater steht ein 30l DeepBlue Becken, nach nur 1 Woche hatte ich von 11Garnelen 7 schwangere Weibchen. Das Becken läuft besser als meine anderen Becken und da ich lieber meine OrangeSakura in das 112l Becken halten möchte habe ich mir gedacht die STigers in DTiger Becken mit "reinzutun". Es wären 5 sTigergarnelen davon ein Weibchen(BT2-3) und 4Männchen(BT1). Noch ne andere Frage zu den 112l Becken. Es ist ein Südamerikabecken. Habe mir vor 2Wochen Wasserpflanzen gekauft und davon hat sich eine Pflanzenart fast wie aufgelöst. Gedüngt wird nur mit Co2. Und leider gehen die Wurzel nicht unter... aber irg. werden die schon untergehen.Temperatur liegt gerade bei 22G, werde aber auf 25-26G hoch gehen. Kann es eigentlich daran liegen das die Pflanzen vielleicht nicht im Wasser gehalten wurden?

      Mfg Max
    • Hi,

      im Prinzip kannst Du die beiden schon zusammen halten, sowas soll sogar besonders gute schwarze Tiger geben. Falls Deine schwarzen OE sind, ist eh schon blau OE drin. Blos mit der Temp. Erhöhung, das solltest Du besser bleiben lassen.
      Wer Bee's halten will, muß sich auf Bee's einlassen.

      Hans
    • Hei,

      das sind alles Tiere aus den gemäßigten Zonen, imm Winter wirds da zwar nicht so kalt wie bei uns, aber 10° sind schon drin. Alle Garnelen halte ich in ungeizten Becken, Temp zwischen 19 und 26°C im jahrezeitlichen Wechsel. Einen ähnlichen Wechsel mache ich mit dem Licht, im Winter ist der Tag 2 Stunden Kürzer.
      Wer Bee's halten will, muß sich auf Bee's einlassen.

      Hans
    • Die Becken standen vorher in einem Raum der sich im Simmer immer sehr aufheizt.
      Da ich dadurch Todesfälle bei den Garnelen Hatte sind diese in den Keller gekommen wo aber konstante 18G sind.
      Ich heiße gerade nur bei meinem Mischlingsbecken(22G) und das SakuraBecken wird nicht geheizt.
      Mir get es bei den großem Becken auch um die Pflanzen, ich habe überall gelesen so um die 24-29G im Südam Becken.