• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Artikel mit dem Tag „garnelen“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ihr möchtet Euch ein Garnelenaquarium anschaffen?


    Kein Problem, wir werden hier Schritt für Schritt aufführen, welche Möglichkeiten ihr habt, euer Vorhaben zu realisieren!

    [IMG:http://www.joma-shrimp.de/images/garnelen.jpg]

    1. Die Qual der Wahl, ein passendes Garnelenaquarium muss her!


    Es gibt neben den 0815 Becken 54L, 80L, 95L oder 128L auch diverse Aquaristik-Firmen, die speziell für die Nanoaquaristik kleine Becken Komplett-Sets (Nano Cubes) anbieten.
    Hierzu zählt die Nano Reihe von Dennerle (10L/20L/30L/60L), von AquaEl (10L/20L/30L), von Eheim AquaStyle (15L/25L/35L) und von Tetra (10L/20L/30L/60L).
    Diese Sets bieten jedem eine große Auswahl an Design und Technik, sowie unterschiedliche Beckenmaße. Dennerle, AquaEl und Eheim sind sogenannte Würfel Becken (Cubes),
    die mit wenig Stellfläche unterschiedliches Nanovolumen bieten. Die Serie von Tetra hingegen bietet die altbekannte rechteckige Beckenform, wie wir sie auch von den großen Aquarien kennen.

    Alle Cubes haben eine… [Weiterlesen]
  • Welche Garnelen kreuzen sich untereinander?

    Diese Frage stellt sich sicherlich jeder, der mehrere Arten von Garnelen in einem Aquarium zusammen halten möchte.
    Es gibt viele verschiedene Meinungen zu sinnvollen Besatzmöglichkeiten von Zwerggarnelen untereinander. Jede Besatzmöglichkeit hat Ihre Vor- und Nachteile.
    Möchte man, dass die Garnelen sich untereinander nicht paaren, sodass Farbverluste durch Bastarde ausgeschlossen sind, so sollte man immer die Garnelen in artenreihnen Garnelenaquarien halten.
    Viele unserer Kunden würden sich jedoch am liebsten viele verschiedene Garnelenarten kaufen und zusammen in ein Garnelenaquarium einsetzten.
    Solange es Garnelenarten sind, welche sich nicht untereinander nicht kreuzen oder bekämpfen, stellt dies kein Problem dar.

    Sollte es sich aber um Garnelenarten handeln, die so artverwandt sind, dass eine Kreuzung unter den Garnelen nicht ausgeschlossen werden kann, würden wir, wenn der Nachwuchs von den Garnelen für den Halter wichtig ist,… [Weiterlesen]