• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachtrag: Reiner, was sagst du zum Problem von Julian? Das Garnelen plötzlich ohne ersichtlichen Grud sterben passierte wohl jedem schon mal, nur einigen eben öfter als anderen ... (Zähle mich zu den Letzteren und die "Polenfunzel" ist wirklich mein erster "Sterilisator". Brauchte ich bisher noch nicht! LG Erhard

  • Hallo Reiner, ich geb dir auf jeden Fall Recht wenn du das Ding als Funzel bezeichnest und natürlich ist nicht die Leistung eines Profisystems zu erwarten. Und ganz sicherlich hast du auch in dem Punkt Recht: "Wenn einer ein Problem ohne UV Sterilisator langfristig nicht in den Griff bekommt, der hat Aquaristik nicht verstanden ...". Eine Bekannte und ich haben dieses Ding vor ca. zwei Wochen bekommen. Sie hat ihn am gleichen Tag, nachmittags installiert und hat mich abends angerufen, nur um mir…

  • Hallo Julian, ich bin der gleichen Meinung wie Tommy und Jens: An deinen Steinen liegt es nicht. Ich habe selbst Lochgestein in einigen Becken und Jens hat wirklich Recht, die sich daraus ergebende Aufhärtung ist mit regelmäßigem wasserwechsel aufzufangen. Bei dir liegt ein grundsätzliches Problem vor und zwar deine Beckengröße. Du hast ca. 12 - 15L Wasser in deinem Becken. Die Wasserwerte da stabil zu halten ist schon eine kleine Herausforderung, aber nicht gänzlich unmöglich. Vermutlich hast d…

  • Vorstellung Osmoseanlage

    ErhardM - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Reiner, was Du schreibst trifft genau den Punkt! Mein Bedarf liegt so bei ca. 500l im Monat und das schafft selbst die kleinste HOBBY /PROFI spielend. Wenn ich mir eine Anlage anschaffen will spielen ja auch andere Faktoren eine große Rolle. Die Wasserqualität bei neuen Anlagen oder Anlagen mit neuer Membrane / Filter ist immer ausreichend. Bei gebrauchten Anlagen habe ich aber diese Sicherheit nicht. Der Leitwert sagt viel, aber nicht Alles aus. Geringe Restmengen Kupfer reichen ja bereit…

  • Vorstellung Osmoseanlage

    ErhardM - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo, etwas habe ich noch vergessen. Dieser Anlage liegt eine Anschlußschelle für den Direktanschluß an einen Wasserabfluß bei. Nur für was das Ding eigentlich da ist und wie sie zu installieren ist, das steht in der ansosten guten Anleitung nicht. Aber wozu gibt es youtube, da zeigt der Hersteller ein Video wie eine größere Anlage mit mehr Zubehör, zusätzlichem Tank (ist ber dieser auch optional erhältlich) instaliert wird und da wird auch gezeigt, was in der Anleitung fehlt. Nur noch so viel:…

  • Vorstellung Osmoseanlage

    ErhardM - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo, Das Thema ist wirklich gut !!! Mal eine Frage: Wie viel Wasser braucht ihr eigentlich und wie entscheident ist es, welchen Leitwert das Wasser der Osmoseanlage dann hat? Ich verwende nur aufgehärtetes Osmosewasser und da ist mir nur wichtig, das die Werte, die ich für meine Becken brauche dann auch stimmen. Die Osmoseanlagen, die heute auf dem Markt sind, liefern alle ein Ausgangswasser in ausreichender Qualität. Jetzt zur Menge: In meinen diversen Becken sind über 1000L Osmosewasser. Was…

  • Welche Osmoseanlage?

    ErhardM - - Technik

    Beitrag

    hallo, ich hab vor einigen Wochen bei GG die Profi 190L gekauft, In meinen ca. 20 Becken sind über 1000L Osmosewasser und selbst bei einer Neubefüllung meiner größten Becken (160L) bringt die Anlage genug Leistung. Würde ich wieder kaufen und jedem emfehlen der eine wirklich zuverlässige Anlage sucht.

  • Zeigt her eure schönsten Bilder

    ErhardM - - Bildersammlungen

    Beitrag

    Bin noch neu auf dem Gebiet (oder auch nicht). So gegen 20 Becken und ca. 1000L für meine Garnelen ... Hier mal meine neueste Anlage mit 2 x 160L und 8 x 80L. und mein liebstes Becken: 50L Sulawesi mit Kardinäle und Thylos

  • Neues Selawesi Becken einrichten

    ErhardM - - Haltung & Einrichtung

    Beitrag

    Zitat von Echo: „Noch vergessen : Gibt es kleinbleibende Sulawesi Schnecken? Für die meisten braucht man ja größere Becken “ hallo, ja gibt es: Yellow Mini Tylo - Tylomelania spec. 'Mini Yellow': Die Tylomelania sp. "Mini Yellow" gehört einer noch nicht näher bestimmten Art an. Sie bleibt mit nur 2 bis 3 cm Gehäuselänge sehr klein und ist damit die einzige Tylomelania aus Sulawesi, die man in Aquarien ab 20 l halten kann. Mit ihrem dunkelbraunen bis beinahe schwarzen, schön skulpturierten Gehäus…