• JBL Woche bei GUEMMER

    Shadow Bee - Taiwaner - Full Black

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Red Shadow Mosura

  • Garnelen

    Neocaridina davidi - Blue Jelly

  • Garnelen

    Shadow Bee - Taiwaner - Kink Kong|Panda|Red Ruby|Red Wine

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 473.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Goldene Tiger Garnelen

    cheraxfan - - Garnelen

    Beitrag

    Hi, Sorry, Deine Tiere halte ich für Golden Tiger/Tangerine Tiger oder Mischlinge, also für Caridina sp., eine andere Art als Caridina mariae. Seit ca 10 Jahren habe ich rote Tiger C. mariae, es waren 2 verschiedene Stämme. In beiden Stämmen tauchten diese gelben Tiere auf. garnelenklick.de/index.php?att…fc9653fd29d9550024e83892c Beide Stämme sind so lange in meinem Besitz das eine Einkreuzung vonTangerine-Tigern ausgeschlossen werden kann. Gesprächsweise habe ich von anderen Züchtern roter Tige…

  • Wasserflöhe und Schwebis

    cheraxfan - - Haltungsbedingungen

    Beitrag

    Hi, Bei den als "Futtergarnelen" angebotenen Tieren handelt es sich meist Palaemonetes varians (europ. Brackwassergarnele), sie sind auf Brackwasser mit wechselndem Salzgehalt angewiesen und halten sich in reinem Süsswasser nur kurze Zeit (paar Wochen) auch in reinem Meerwasser halten sie sich nicht viel länger. Die Tiere werden in Holland, Deutschland und Polen (in Küstennähe) als Futtertiere für Korallenfische gezüchtet. Vor ein paar Jahren habe ich mir mal 2 Päckchen mitgenommen und habe sie …

  • Projekt Super Crystal Black

    cheraxfan - - Projekte

    Beitrag

    Hi Marko, nach langer Zeit melde ich mich mal wieder. Deine Zucht hat deutliche Fortschritte gemacht. Es kommen echt schöne Tiere dabei raus. So langsam frage ich mich wo Du hinwillst, sollen die komplett schwarz sein? Das wäre schade, dann könnte sie keiner mehr von anderen schwarzen Bees/Tigern unterscheiden. Ein Equivalent zur Kölner Linie in schwarz könnte ich mir aber sehr gut vorstellen, evtl. auch ohne Querstrich am Rücken nur mit Gesichtsmaske, wäre auch genial. Wieso hast Du nur 1 Gener…

  • Kryptonit soll helfen.

  • Wassertemperatur

    cheraxfan - - Haltungsbedingungen

    Beitrag

    Hi, Zwergpanzerwelse/Zwergbärblinge ist etwas ungenau um die Temp. Ansprüche dieser Arten zu definieren. Red Fire vertragen alles zwischen 10 und 28° C. Unter 15°C vermehrten sie sich nicht mehr.

  • Genetik - Monohybrider Erbgang [Teil 1]

    cheraxfan - - Genetik

    Beitrag

    Hi, ich beziehe mich auf den Eingangspost, genau so läuft Vererbung ab, gut das es mal einer so beschreibt. Nachdem ich mich seit mehr als 30 Jahren mit Vererbung beschäftige (hab sogar die Augenfarbe meines Sohnes ausgerechnet und hatte recht):D bin ich einer der solche Anleitungen nicht mehr braucht. Dominant, rezessiv, geschlechtsgebunden ( gibts bei Garnelen nicht) sind mir schon lange in Fleisch und Blut über gegangen, halt nur mir. Und ich sehe immer wieder verständnislose Gesichter. Danke…

  • Hi, ich weiß ja nicht wer die von Dir gezeigten gebaut hat. Das ist aber das Prinzip von "Jonnys Lufthebern" diese sind markenrechtlich und patentrechtlich geschützt. Also Vorsicht.

  • Geschlechter und Farben

    cheraxfan - - Sonstige Themen zu Garnelen

    Beitrag

    Hi, Farben sind eine unsichere Sache, es gibt auch gut gefärbte Männchen (sind eigentlich das Zuchtziel). Bei Neocaridina gibt aber der Körper zuverlässig Auskunft über das Geschlecht. Das hier ist ein klares Männchen, zu erkennen an dem "Zipfel" vor dem Carapax. [ATTACH=CONFIG]28299[/ATTACH]

  • Snow white `s

    cheraxfan - - Vermehrung & Zucht

    Beitrag

    Zitat von Stuffi2: „@Hans, woher nimmst Du diese Gewissheit, dass das (Phänotyp. also optisch) keine Bolt ist? Interressiert mich...“ Hi, es ist schwer red bolt von "roten" snows zu unterscheiden, das gelingt nur bei den ausgeprägten Typen, habe selbst ein Sowbecken und ich mache jede Wette, das man dadrin auch red bolts findet. Dagegen ist ist es leicht "black" snows von blue bolt zu untersscheiden. Ne blue bolt ist einfach blauer als ne snow-bee aus schwarz, dafür sind die snow-bees aus schwar…

  • Hi, ich mag dieses ganze Gerede von R1/ F2 Mischern nicht. In der Zucht von Tieren gibt es F1 Mischer (garantiert spalterbige) und F2 Mischer (nicht garantiert spalterbige), Rückreuzungen von F1 mit (hier) Taiwanern, gibt wieder nur F1 und Taiwaner. Das sind Vererbungsgesetze, die nicht ich erfunden habe, sondern es ist einfach so. R1 usw. gibt es nicht. Nichts destro trotz, stammen meine Taiwaner von Fx (x=1-10) Mischlingen ab, es waren auch auch nur 1-2 unter hunderten. Als es 5 waren habe ich…

  • Hi, welche Art ist das? Es sind keine L46 (Hypancistrus zebra).

  • Projekt Super Crystal Black

    cheraxfan - - Projekte

    Beitrag

    Hi, wieso hast Du da soviele Rote mit drin? Da waren wohl die rezessiven roten Gene mit im Spiel, sind halt wirklich schwer auszurotten :D. Mache gerade dieselbe Erfahrung mit Black Bees.

  • Hi, vom 19. - 20. Oktober 2013 findet (zum erstenmal) die Aquaristik Triennale in Heidenheim im Congress Zentrum statt. aquaristik_plakat_heidenheim-001-212x300.jpg

  • Diskussion zu den "New Shrimp Grades"

    cheraxfan - - TaiwanBee

    Beitrag

    Hi Torsten, es gibt bisher schon eine grobe Einteilung in Panda, KingKong, Wine Red und Red Ruby. Dann gibt es auch Fantasiebezeichnungen für einzelne Tiere (wobei ich auch nicht weiß wie diese Tiere zustande gekommen sind, Bilder davon gibt aber) wie zB "Panda (Black Shadow) Mosura", und die sehen wirklich aus wie eine Mosura sind aber genauso wirklich Taiwaner. Genau das ist es, was mich an Taiwanern so fasziniert. Es gibt alles, alles ist möglich. Aber wir kommen hier vom Thema ab. Vielleicht…

  • Diskussion zu den "New Shrimp Grades"

    cheraxfan - - TaiwanBee

    Beitrag

    Gut, nachdem das geklärt ist, sehe ich mich genötigt noch ein paar Bilder zu machen. Von möglichst "typechten Tieren". Paulchen Normalaquarianer kann in der Regel mit Zeichnungen nicht viel anfangen, die wollen Bilder. Aber lass mir etwas Zeit:very_drunk: Black Shadow "full shadow" ist easy, die "single lines" auch, aber der Rest ist schwer. Da ist kaum eine dabei die klar gezeichnet ist. Ist ja auch kein Wunder, vor maximal 2 Generationen waren meine Tiere noch Taiwan Fx Mischlinge. Ich gehe ma…

  • Diskussion zu den "New Shrimp Grades"

    cheraxfan - - TaiwanBee

    Beitrag

    Weisch, es ist ein Leitfaden und ich finde es richtig gut, daß sich jemand die Zeit nimmt (geschenkt kriegt man sie nicht) und sowas ausarbeitet. Blos das sollte nicht zum Dogma werden, etwa alle die diese klaren Zeichnungen haben sind gut, alle anderen sind schlecht. Das haben wir schon bei den Bees und uns damit bestimmt viel verbaut. Die Shadows sind (noch) so vielfältig, da ist soviel drin. Und ich habe etwas Bedenken, wenn Dein Leitfaden um sich greift, daß alle Shadows die anders aussehen …

  • Diskussion zu den "New Shrimp Grades"

    cheraxfan - - TaiwanBee

    Beitrag

    Hi Kay, das hast Du auf jeden Fall besser gemacht als ich es gekonnt hätte :cheerful:. Bezüglich der Selektion auf klassische Merkmale werde ich zweigleisig sein. Zum einen ist es eine schöne Aufgabe reine klassische Tiere zu ziehen und ich werde diesen Weg bestimmt weiterverfolgen. Zum anderen reizen mich ganz besonders die verrückt gezeichneten Pandas/Wine Red, weil ich hoffe damit ganz besonders schön gezeichnete Tiere zu zu bekommen, ich gehe sogar soweit das mit diesen Tieren auch Pintos zu…

  • Hi Kay, kann auch ein paar Bilder beisteuern. Die Beschriftung überlasse ich gerne Dir, wenn Du magst. Bin mal gespannt wie Du Bild 1 und 5 benennst. [ATTACH=CONFIG]27485[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]27486[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]27487[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]27488[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]27489[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]27490[/ATTACH]

  • Diskussion zu den "New Shrimp Grades"

    cheraxfan - - TaiwanBee

    Beitrag

    Hi, find ich klasse. Gerade mit Panda wurde ja alles mögliche bezeichnet, die Abgrenzung zwischen Panda und KingKong ist auch fliesend und dementsprechend unklar. Die einzigen Taiwaner die bisher klar bezeichnet wurden waren Black Diamond und Red Ruby extrem. Wenn Euer neues System dann noch für rote und schwarze gilt (zb als black shadow und red shadow bezeichnet) kommt endlich Klarheit in die Angegelegenheit. Und wir reden endlich wie alle anderen auf der Welt, bisher gab es in D Taiwaner und …

  • Hi, diverse Szenarien sind aus Deinem post herauszulesen. Tatsache PHS sterben ab, TDS kriegen weiße Spitzen 1.) Dein Wasser ist für PHS zu sauer, es gibt Leute die haben PHS in Wasser unter ph 7 2.) zuviel Mulm, im alten Mulm reichern sich Stoffe an (frag mich nicht welche, evtl. Posphor?) die den Gehäuseaufbau von PHS behindern. 3.) Deine Garnelen haben PHS zum Fressen gern, ist oft der Fall. 4.) es gibt Planarien in Deinem Becken, die PHS fressen.